AGB's Kundenkarte

Stand: Juni 2021

Was ist die Flury Kundenkarte

Die Flury Kundenkarte ist eine Prepaid Karte. Sie kann mit einem bestimmten Guthaben aufgeladen und anschliessend zur bargeldlosen Bezahlung in allen Flury Filialen und im Timis eingesetzt werden. Die Karte ist jederzeit bis zu einem maximalen Guthaben von 1'000 Franken wiederaufladbar. Es muss jeweils ein Mindestbetrag von 20 Franken auf die Karte geladen werden. Das Guthaben auf der Karte wird nicht verzinst.


Was kostet die Flury Kundenkarte und wo kann ich sie beziehen?

Die Flury Kundenkarte kann gratis und unverbindlich in allen unseren Filialen oder im Onlineshop bezogen werden. Mit dem Bezug der Kundenkarte werden die hier veröffentlichen Geschäftsbedingungen akzeptiert.


Wie kann ich das Guthaben auf der Kundenkarte nutzen?

Die Karte kann in allen unseren Filialen (nicht im Onlineshop) zur Bezahlung von Produkten und Dienstleistungen eingesetzt werden. Hierbei muss die Karte unseren Mitarbeitern zum Einlesen abgegeben werden.

Es existiert jederzeit die Möglichkeit, einen Teil des Betrages mit der Karte und den Restbetrag bar zu bezahlen.

Bei Bezahlung mit der Karte ist der Restsaldo auf der Karte immer auf dem Kassenzettel ersichtlich.

Wenn eine Zahlung mit der Karte aus technischen Gründen nicht möglich sein sollte, behält sich die Flury AG das Recht vor, eine Kartenzahlung abzulehnen.

Eine Barauszahlung des Gesamt- oder Restsaldos der Karte ist nicht möglich.

Der Kartenbonus ist nicht kumulierbar mit anderen Rabatten.


Was passiert, wenn ich die Karte verliere?

Die Flury Kundenkarte ist übertragbar, beim Bezahlen mit Karte muss man sich nicht ausweisen. Aus diesem Grund kann die Flury AG bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Karte keine Haftung übernehmen.

Wir empfehlen, sich beim Bezug der Karte persönlich registrieren zu lassen. Registrierte Halter können Ihre Karte im Verlustfall gegen eine Gebühr von 10 Franken sperren lassen und sich den Restsaldo sowie die gesammelten Treuepunkte auf eine neue Karte übertragen lassen. Die Ersatzkarte kann nach wenigen Tagen am gewünschten Standort abgeholt werden.


Kann ich eine Kundekarte verschenken?

Selbstverständlich! Eine Kundenkarte kann jederzeit als Geschenk bei uns bezogen und mit dem gewünschten Betrag aufgeladen werden. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, den/die Empfänger/in des Geschenkes beim Bezug der Karte zu registrieren (siehe oben).


Was muss ich weiter beachten?

Wird die Karte während mehr als 5 Jahren nicht benutzt, verfällt der Restsaldo.

Die Flury AG lehnt jegliche Haftung bezüglich der angegebenen persönlichen Daten ab.

Bei Streitfällen gilt das schweizerische Recht, Gerichtsstand ist der Sitz der Flury AG.

Die Flury AG behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an den hier publizierten Geschäftsbedingungen vorzunehmen.